about home mac ios watchos amiga software electronics downloads links sitemap
de
en
 
guestbook
devenvironment
qbox
javascript
photos

Die aktuelle Seite wurde 19464 mal besucht.

Besucher heute: 2



Zugriffe auf alle Seiten: 7247556


Server-Zeit: 14:15
30.10.2020
Mikrowellen-Experimente
Achtung: Gefahr!

Denken Sie immer daran:
Eine Wiederholung dieser Experimente ist ziemlich gefährlich und kann möglicherweise Ihre Mikrowelle zerstören!

Versuchen Sie solche Sachen deshalb nicht selbst!!


Einführung Geschichte Halogenlampe 1 Halogenlampe 2 Phasenprüfer

Was bisher geschah...
microwave
Experimente mit der Mikrowelle
Halogenlampe in der Mikrowelle Wieder einmal habe ich ein paar interessante Versuche mit meiner Mikrowelle vorgenommen - aber dieses mal mit Videos und Bildern dokumentiert. Entdecken Sie mehr durch Folgen des Titellinks.

Denken Sie immer daran:
Eine Wiederholung dieser Experimente ist ziemlich gefährlich und kann möglicherweise Ihre Mikrowelle zerstören!

Versuchen Sie solche Sachen deshalb nicht selbst!!
29.02.2004
microwave
Zur Nachahmung nicht empfohlen... ;-)
BANG!
(Anklicken für größeres Bild)
Wie hinreichend bekannt sein sollte, bin ich Fan von allerlei Basteleien - also kleinen Dingen mit großer Wirkung... Aus diesem Anlaß kam gestern bei mir der "Bastl Wastl" (oder das Spielkind) in mir durch, als sich eine konventionelle Glühlampe durch ein leises >Plopp< verabschiedete.

Nunja, da ich ein besonderer Freund von Plasma-Lichteffekten bin und ich schon hervorragende Resultate mit Spulen im Mikrowellenfeld zur Erzeugung von Lichtbögen erzielt habe (sowie auch diversen anderen Leuchtmitteln das Plasmaleuchten beigebracht habe), war der Weg der Glühlampe von der Lampenfassung bis in die Mikrowelle nicht besonders weit...
Hmm... was soll ich sagen: das Plasmaleuchten war erstaunlich und bisher das Beste, was ich in meiner Mikrowelle zu sehen bekam. Nach etwa 3 Sekunden Betrieb (auf 70Watt Mikrowellenleistung) verabschiedete sich das fulminante Lichterspiel jedoch mit einem endgültigen aber noch weitaus fulminanteren Knall, der leider mit Sicherheit auch die Nachtruhe diverser Gerlinger Einwohner störte... ;-)

Faszinierend, was so eine Mikrowellentür alles aushält... :-)

Das Experiment ist zur Nachahmung ausdrücklich nicht empfohlen!!!
04.08.2003





Valid HTML 4.01!

printversion Druckversion dieser Seite