about home amiga mac software electronics downloads links sitemap
de
en
 
guestbook
devenvironment
qbox
applets
photos

Die aktuelle Seite wurde 93968 mal besucht.

Besucher heute: 21



Zugriffe auf alle Seiten: 5915370


Server-Zeit: 22:21
18.10.2018
qdev.de

Amiga Software

AmiDock Die Toolleiste von AmigaOS3.9 und AmigaOS4.0.
AmigaMPEGPlayer Player für MPEG-Videos für das AmigaSDK (AmigaDE).
ArtecScan Treiber für einige SCSI-Scanner des Herstellers Artec.
AmiCamedia Ein Treiber für Digitalkameras, die das Olympus-Protokoll verwenden.
AVL Simulation kleiner Lebensformen (Mikroben) auf der Workbench.
CGXBlanker Gut ausgestatteter, sehr schön aussehender Bildschirmschoner; unterstützt auch DPMS-Energiemanagement.
DPMSManager Bildschirmschoner, welcher keinerlei bunten Muster zeichnet, aber DPMS-Energiesparfunktionen unterstützt. Arbeitet auch mit anderen Bildschirmschonern zusammen.
FMdriver Sehr leistungsfähiger Treiber für die FrameMachine Videokarte (hergestellt von electronic design), welcher auch den PowerPC unterstützt.
FMdriverVHI FrameMachine-Treiber (mit PowerPC-Unterstützung) für die FrameMachine Videokarte; entwickelt für das VHI-System.
OpusSMBHandler ARexx-Skript, welches Directory Opus Magellan so erweitert, daß es Zugriff auf Windows-Netzwerkumgebungen erhält.
PPCjpeg Sehr schneller JPEG-Bildbetrachter (benötigt einen PowerPC).
writepixel Kleines verspieltes Demo für das AmigaSDK (AmigaDE).
Tastaturreparatur Eine Beschreibung, wie man defekte (Amiga-)Tastaturen repariert.

Amiga Software Neuigkeiten
amiga
Golden Image Mousepad
Wenn Sie eine von diesen alten aber exzellenten optischen Amiga-Mäusen von Golden Image besitzen, jedoch nach einem neuen Mauspad suchen, dann kann ich Ihnen helfen: Drucken Sie einfach dieses Bild mit einem hochauflösenden Drucker aus... ;-) Funktioniert wirklich sehr gut! Dummerweise habe ich den Skalierungsfaktor vergessen. Die richtige Punktgrösse ist jedoch leicht herauszubekommen - besonders, wenn Sie noch ein altes (beschädigtes) Mauspad besitzen.
04.01.2006
amiga
Interview mit mir in der AmigaInsider 3 nun verfügbar
Das Interview wurde vor einigen Wochen gestellt und deckt einige Details meiner Arbeit an ArtEffect 5, AmiDock, dem Docky-System und der application.library für AmigaOS 4 ab.
Wenn Sie interessiert sind, können Sie das Interview ab Seite 12 in Ausgabe 3 der AmigaInsider lesen (freier Download über den Titellink).
15.11.2004
photos
AmigaOS 4 Event in Essen
AmigaOS 4 Event in Essen Am 15.05.2004 fand in Essen ein AmigaOS 4 Event statt. Ich besuchte diese Veranstaltung um Amiga-Leute zu treffen und um die aktuellen Ergebnisse meiner Portierung von ArtEffect nach AmigaOS 4 zu zeigen.

Unter dem Titellink finden Sie eine Galerie mit Bildern, welche ich in Essen aufgenommen habe.
16.05.2004
amiga
Artikel über AmiDock und application.library öffentlich verfügbar
Im Februar 2003 habe ich einen Artikel über die Features meiner Projekte AmiDock und application.library, welche in AmigaOS4.0 integriert sein werden, für das "Club Amiga"-Magazin verfaßt. Amiga Inc. hat sich dafür entschieden, den Artikel nun auch für andere Leser zugänglich zu machen.
Sie können den Beitrag über den Titellink erreichen; ich hoffe daß Ihnen gefällt, was Sie dort lesen... :-)
12.04.2003
electronics
Wie man Tastaturen repariert...
Wenn Sie eine defekte Tastatur besitzen, bei der eine oder mehrere Tasten nicht mehr korrekt reagieren, dann sollten sie meine Beschreibung lesen, wie man sie auf saubere Art und Weise reparieren kann. Lesen Sie mehr unter dem Titel-Link.
23.12.2002
amiga
Die Enthüllung des Eastereggs von AmiDock für OS3.9... :-)
Ja - Sie haben es vielleicht nicht erwartet, aber auch AmiDock enthält eine kleine Überraschung... :)
Mangels einer nicht vertrauensvollen Person, die dazu benutzt werden könnte, die Aktivierungsprozedur des Eastereggs durch Gerüchte verbreiten zu lassen, mußte ich dies auf meiner Homepage selbst vornehmen... ;-)
Wenn Sie interessiert sind, lesen Sie bitte weiter...
21.11.2002
amiga
AmiDock OS4-Bildschirmfotos verfügbar
Ich bin stolz Ihnen die ersten detaillierten Bildschirmfotos des neuen AmiDock, welches ich für AmigaOS 4 entwickelt habe, präsentieren zu können. Der Titellink bringt Sie auf die offizielle AmigaOS 4 Webseite von Amiga Inc.
06.09.2002
amiga
DPMSManager V1.23 veröffentlicht
Sorry - Die letzte Veröffentlichung löste das Problem nicht vollständig. Außerdem hatte ich vergessen eine für Debug-Zwecke eingebaute 10-Sekunden-Verzögerung zu entfernen.
12.09.2001
amiga
DPMSManager V1.22 veröffentlicht
Dieses Update behebt ein kleines Problem mit VisualPrefs.
12.09.2001
amiga
FMdriver 1.25 veröffentlicht
Ich freue mich die Verfügbarkeit von FMdriver V1.25 ankündigen zu können, welche ein paar sehr hilfreiche Verbesserungen enthhält. Nun können Sie verschiedene Video-Konfigurationen speichern und laden (z.B. für 4:3 und 16:9), sowie Zeitrafferaufnahmen mit FMRecorder erstellen. Es gab außerdem eine Menge kleinerer Fehlerbereinigungen; FMdriver sollte nun wirklich beinahe perfekt sein... ;-)
07.04.2001
amiga
FMdriverVHI V1.25 veröffentlicht
Dies ist eine völlig überarbeitete Version meines ersten VHI-Treibers für die FrameMachine. Diese Version sollte nun wirklich alle Probleme beseitigen, die im Zusammelspiel mit VHI aufgetreten sind. Sie können nun auch die verschiedenen Konfigurationen des FMdriver-Systems in Ihrer bevorzugten VHI-Applikation verwenden. Dieser VHI-Treiber basiert vollständig auf meiner newframemachine.library, welche im FMdriver-Paket enthalten ist (Sie müssen dieses Archiv zusätzlich zu diesem Treiber herunterladen!).
07.04.2001
amiga
FMdriver V1.14 beta veröffentlicht
Dies ist die Betaversion meines FrameMachine Videotreibers; es sollte nochmals ein kleines bischen schneller sein und beinhaltet einige weitere neue Funktionen seit der letzten öffentlichen Version. Bis Februar 2001 kann ich keinen besonders guten Service
21.12.2000
amiga
AmigaMPEGPlayer V1.02 für das AmigaSDK veröffentlicht
AmigaMPEGPlayer ist nun bis zu 25% schneller und besitzt nun einen Datei-Requester.
07.09.2000
amiga
writepixel V1.05 für das AmigaSDK veröffentlicht
Es besitzt nun ein vergrößerbares Fenster und einen viel "cooleren" Farbverlauf, welcher sich mit der Mausposition und Zeit verändert.
07.09.2000
amiga
AmigaMPEGPlayer für das AmigaSDK veröffentlicht
AmigaMPEGPlayer
(zum Vergrößern anklicken!)
Dies ist Version 1.00 eines MPEG Video Players für das Amiga SDK. Er kann MPEG-Animationen und MPEG-System Streams abspielen. Ton wird nicht wiedergegeben, weil das SDK im Moment noch keine Tonausgabe unterstützt.
31.08.2000
amiga
writepixel für das AmigaSDK veröffentlicht
writepixel
(zum Vergrößern anklicken!)
writepixel ist ein sehr kleines (weniger als 1kB!) Demo, welches einen Echtzeit-Farbverlauf und Transparenzeffekte zeigt.
31.08.2000
amiga
AmigaSDK in Aktion
AmigaSDK
AmigaSDK und ein paar laufende Anwendungen
(zum Vergrößern anklicken!)
Natürlich habe ich auch das AmigaSDK auf meiner Linux-Maschine installiert! Im Moment "spiele" ich mit dem VP-Assembler (VP = Virtueller Prozessor) herum und versuche ein paar nützliche Programme zu portieren.
Das neue System ist wirklich beeindruckend schnell und es ist relativ leicht, dafür Programme zu entwickeln. Aber wir Programmierer warten alle auf das wirklich notwendige SDK-Update, um die endgültige GUI und natürlich Ton-Unterstützung zu erhalten.
Das Bild zeigt ein auf dem SDK laufendes Quake, sowie ein selbstgeschriebenes WritePixelDemo, Tunnel und natürlich den netten BoingBall... ;)
29.08.2000
amiga
OpusSMBHandler 1.0 veröffentlicht
Dieses ARexx-Skript läßt Sie mit OpusMagellan durch eine Windows-Netzwerkumgebung stöbern. Es bietet die grundlegenden Operationen wie Kopieren, Löschen, Umbenennen und Browsen.
28.05.2000
electronics
Amiga Autoconfig Karten
Unglaublich: beim Aufräumen meines "Hardwareentwicklungs-Tischs", fand ich ein sehr altes Hardwaredesign einer A500 ZorroII-Karte, welches ich zum Testen der Amiga Autokonfiguration entworfen habe. Es existiert davon auch eine neuere Version für den A2000-A4000.
23.05.2000
amiga
DCTV Informationen...
Ein paar Benutzer haben mich zu meiner Suche nach Informationen über das DCTV kontaktiert. Jetzt weiß ich, das die Leute von Digital Creations zusammen mit Leuten von NewTek eine neue Firma names "Play Inc." gegründet haben. Nun habe ich Play Inc. kontaktiert. Hoffen wir, daß ich ein paar zusätzliche Informationen erhalte. Vielen Dank für Eure Hilfe!! Wie auch immer, wenn jemand mehr über den Programmierer oder die Funktionsweise des DCTVs bescheid weiß, wäre ich dankbar von ihm eine E-Mail zu erhalten!
25.03.2000
amiga
Informationen über das DCTV gesucht!

Um 1990, gab es eine unglaubliche, kleine Hardwareerweiterung, die am Videoport des Amiga angeschlossen wird. Es konnte Millionen von Farben darstellen - und das bei wenig Speicherbedarf. Diese Hardware wurde von "Digital Creations" hergestellt; die Programmierer waren "Bill Barton", "John Botteri", "Randy Jongens" und "David Porter". Was ich benötige sind Kontaktadressen der Programmierer oder Beschreibungen/Quelltexte über die verwendeten Algorithmen. Wenn irgend jemand etwas darüber weiß, dann zögert bitte nicht, mir ein E-Mail zu schicken! DCTV Logo
(das DCTV-Logo)
24.03.2000
amiga
CGXBlanker V1.25 veröffentlicht
Eine Menge toller neuer Funktionen (ARexx-Schnittstelle, "Nicht blanken, wenn Maus über der Titelzeile"-Option, ...) und ein neues Blankermodul "Pipe" wurden hinzugefügt!
03.03.2000
amiga
DPMSManager V1.20 veröffentlicht
Eine Menge toller neuer Funktionen (Shell-Unterstützung, deaktivierbare DPMS-Stufen, ...) wurden hinzugefügt!
03.03.2000
amiga
FMdriverVHI 1.1 veröffentlicht
Dieser VHI-Treiber behebt ein paar Probleme und arbeitet gut mit der Version 4 von VLRecNG zusammen.
15.01.2000
amiga
ArtecScan2.00alpha2 veröffentlicht
Für registrierte Benutzer von ArtecScan: Hier ist nun die alpha2-Version des neues ArtecScan2.0. Es sollte einige Probleme lösen. Bitte gebt mir Bescheid, wie diese Version auf Eurer Maschine arbeitet!
11.01.2000
amiga
ArtecScan2.00alpha1 veröffentlicht
Für registrierte Benutzer von ArtecScan: Hier ist die alpha1-Version des neuen ArtecScan2.0. Es sollte ein paar Probleme mit AT3- und AT6-Scannern beheben. Bitte laßt mich wissen, wie diese Version auf Eurer Maschine arbeitet!
25.12.1999
electronics
Amiga AutoConfig(TM) Karte
Auf Nachfrage habe ich ein Bild mit Informationen über meine Autoconfig-Prototypenkarte veröffentlicht.
05.12.1999
amiga
CGXBlanker V1.21 veröffentlicht
Nun gibt es ein Prefs-Programm mit GUI und auch einen sehr schönen neuen Blanker (Flower)... Außerdem ist jetzt auch eine 020+ und 040+ optimierte Version enthalten, sowie ein Installer-Skript, welches eine einfache Installation ermöglicht.
15.11.1999
amiga
FMdriverVHI veröffentlicht
Hier haben wir einen Neueinsteiger: FMdriverVHI. Es handelt sich dabei um einen FrameMachine-Treiber für das neue VHI-System.
31.10.1999
amiga
ArtecScan2.00alpha veröffentlicht
Für registrierte Benutzer von ArtecScan: Heute habe ich die Alphaversion des neuen ArtecScan2.0 veröffentlicht! Wenn Sie es testen wollen, können Sie es von der Downloads-Seite herunterladen. Bitte laßt mich wissen, wie diese Version auf Eurer Maschine arbeitet!
27.10.1999
 
Allgmemeine Informationen
Mein Plan mit den Veröffentlichungsterminen meiner Porjekte war fehlerhaft. Ich habe nicht erwartet, daß ich im 5. Semester so viel zu tun habe. Außerdem war ich auf dem SDK (und bin es ein bischen noch immer). Ich muß mich ein weiteres mal bei allen von Euch entschuldigen - die Anwender meiner Programme. Ich kann aber nicht mehr in der selben Geschwindigkeit wie in den Semesterferien weitermachen... Keines der Projekte ist eingestellt, aber die Gesamtgeschwindigkeit muß ich drosseln. Mein aktueller Entwicklungsplan sieht wie folgt aus:
1. ArtecScan
2. FMdriver
3. PPCjpeg
4. CGXBlanker, ...
Die Entwicklung der WizardClasses läuft mehr oder weniger parallel ab - alle meine Programme benötigen sie.
Die Entwicklung von ArtecScan verläuft gut (sofern ich Zeit dafür habe...), die V2.00alpha-Version macht bereits Vorschauscans. Aber es ist noch immer genug Arbeit übrig, bis ich eine Betaversion ab meine registrierten Benutzer weitergeben kann - aber ich bin auf dem richtigen Weg! Hier ist ein Bildschirmfoto meiner aktuellen Entwicklungsumgebung...
15.10.1999
amiga
ArtecScan Neuigkeiten
An alle Benutzer von ArtecScan: das Warten sollte bald vorbei sein - ich arbeite mit Hochdruck an der neuen Version 2.0 von ArtecScan. Ich denke, in zwei oder drei Wochen sollte die erste Beta verfügbar sein!
15.09.1999
amiga
FMdriver V1.12 veröffentlicht
IFF-Unterstützung wurde hinzugefügt und viele kleine Fehlerbereinungungen/-verbesserungen wurden vorgenommen.
01.09.1999
amiga
FMdriver V1.10 veröffentlicht
Es gibt viele Verbesserungen und neue Funktionen wie Video-Aufzeichnung, Grabbing-Programm, Initialisierungs-Hilfsmittel, nicht-Grafikkarten-Unterstützung, etc.
29.08.1999
amiga
FMdriver V1.00 veröffentlicht
Ein leistungsfähiger neuer Treiber für die FrameMachine mit PPC-Unterstützung. Es ermöglicht das Fernsehen auf der Workbench!
15.08.1999
amiga
AVL V1.00 veröffentlicht
Eine beeindruckende Simulation von virtuellem Leben.
15.08.1999
amiga
DPMSManager V1.00 veröffentlicht
Läuft zusammen mit anderen Bildschirmschonern und erlaubt die Verwendung der Energiesparfunktionen Ihres Monitors.
01.05.1999
amiga
CGXBlanker V1.00 veröffenticht
Dies ist ein kleiner, sehr schön anzusehender und farbenprächtiger Bildschirmschoner.
27.03.1999
amiga
PPCjpeg V1.22 veröffentlicht
17.03.1999
amiga
PPCjpeg V1.21 veröffentlicht
Zusätzlich habe ich zu den QBox-Seiten neue Bilder und Texte hinzugefügt. Danke an Alexander Heinze für seine tolle Digitalkamera!
18.01.1999
amiga
PPCjpeg V1.2 veröffentlicht
15.01.1999
amiga
PPCjpeg V1.12 veröffentlicht
11.01.1999
amiga
PPCjpeg V1.1 veröffentlicht
02.01.1999
amiga
Vorschau auf das kommende ArtecScan V2.0 hinzugefügt
22.07.1998



Älteste 10 Einträge   Alle 44 Einträge


Valid HTML 4.01!

printversion Druckversion dieser Seite