about home amiga mac software electronics downloads links sitemap
de
en
 
guestbook
devenvironment
qbox
applets
photos

The current page has been visited 9273 times.

Visitors today: 2



Hits to all pages: 5391903


Server-Time: 16:24
2017-11-21
Weihnachten 2000 / Neujahrs-Grüße 2001
Deutsche Version / English Version


Liebe Freunde, Bekannte und Anwender meiner Programme!

Das Jahr 2000 ist nun fast vorbei und es ist kurz vor Weihnachten. Da es nun bei mir schon fast Tradition ist eine Weihnachtsnachricht zu schreiben, will ich das auch im Jahr 2000 so weiterführen...

Das Jahr 2000 war ein ziemlich anstengendes Jahr, es gab viel zu tun... Als erstes war natürlich die zeit-intensivste (und teilweise leider langweilige) Sache - das Studium...
Eine sehr interessante zeit war ohne Zweifel mein Praktikum bei Haage&Partner in dem ich einen neuen ARexx-Interpreter - genannt "StormRexx" entwickelte. Es war wirklich eine schön, die Möglichkeit zu haben, diesen geschwindigkeitoptimierten Interpreter zu entwickeln.
Sicherlich, zur Vollendung muß noch Arbeit in das Projekt gesteckt werden, aber es ist auf dem richtigen Weg!

Das nöchste große Ereignis war die Messe "World of Alternatives" in Neuss. Ich freue mich, daß ich am Stand von Haage&Partner meinen Treiber namens "AmiCamedia" für Digitalkameras von Olympus dort zeigen vorführen konnte und mit allgemeinen Amiga-bezogenen Problemen helfen konnte.

Zur selben Zeit veröffentlichte Amiga Inc. ihr Entwicklerpaket "Amiga SDK" und zeigten, daß sie wirklich ernsthafte Absichte verfolgen und ein neues Produkt auf den Markt bringen wollen.
Ich war wirklich fasziniert, als ich das Konzept des virtuellen Prozessors (VP) sah und begann sofort für dieses neue System zu programmieren. Das Ergebnis ist "AmigaMPEGPlayer" - wirklich eines der ersten einsetzbaren Programme für das SDK und das kleine VP-Assembler-Demo "writepixel".

Als nöchstes hatte ich die große Chance durch das Entwickeln von "AmiDock" - der neuen Programmstartleiste von OS3.9 - Teil der Entwicklung von AmigaOS3.9 zu werden. Es war wirklich eine anstrengende Zeit aber das OS3.9-Team von Betatestern und Entwicklern arbeitete reibungslos zusammen und am Ende schafften wir es, OS3.9 in der Zeit zu entwickeln!

Gegen Ende des Jahres hatte ich die Möglichkeit, mehrere Messen in Deutschland zu besuchen. Die wichtigsten waren die "Electronica 2000" und natürlich die "WOA 2000".

Die "Electronica 2000" in München war eine rein auf Elektronik-Entwickler ausgerichtete Messe und ich hatte dort die Chance, mehrere gute Diskussionen zu führen und nahm ein paar hilfreiche Informationen, die ich für die weitere Entwicklung meines Computerprojekts "QBox" verwenden werde, mit.

Die schönste und wichtigste Messe war zweifellos die "World of Amiga 2000 (WOA)" in Köln. Diese Messe bot eine wirklich gute Atmosphöre und es war sehr angenehm, so viele Amiga-Freaks auf einem Fleck zu sehen!! ;-)
Es gab mehrere neue Produkte - die wichtigsten waren natürlich OS3.9, Mediator PCI und G-Rex PCI. Es ist wirklich unglaublich zu sehen, daß Voodoo 3 bis Voodoo 5 Boards in Amigas laufen! Ich freue mich schon darauf, ebenfalls ein solches Board zu besitzen!


Nun, nachdem wir nun mit dem Jahr 2001 wirklich nah am nöchsten Jahrtausend sind, möchte ich noch Euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2000 wünschen!


Euer

   Stefan Robl


Valid HTML 4.01!

printversion Print version of this page