about home amiga mac software electronics downloads links sitemap
de
en
 
guestbook
devenvironment
qbox
applets
photos

Die aktuelle Seite wurde 27821 mal besucht.

Besucher heute: 7



Zugriffe auf alle Seiten: 5391055


Server-Zeit: 20:16
20.11.2017
AmiDock

Communication dock 1
Die möglicherweise populärste Software, die ich jemals entwickelt habe, ist AmiDock.

Dieses Programm ist eine sehr einfach zu benutzende Programm-Startleiste die zusammen mit AmigaOS 3.9 ausgeliefert wird. AmiDock erlaubt das Erzeugen von unbegrenzt vielen Docks mit horizontaler oder vertikaler Orientierung. Jedes Dock kann so konfiguriert werden, daß es an einem Bildschirmrand ausgerichtet wird.

Ein sehr beliebtes Feature von AmiDock ist, daß jedes Dock mehrere verschiedene Kategorien besitzen kann. Sie können z.B. ein Dock des Namens "Kommunikation" erzeugen, welches in der ersten Kategorie Internet-Programme enthält und in der zweiten Kategorie Applikationen für FAX- und Terminal-basierte Anwendungen. Auf diese Weise muß man nicht mehr seinen Bildschirm mit einer Unmenge an Icons überladen.

Im Moment arbeite ich an der nächsten Version von AmiDock, welche mit den neuen PowerPC-Betriebssystem AmigaOS 4.0 ausgeliefert werden wird. Die neue Version wird aktiven Inhalt in Form sogenannter "Dockies" ermöglichen und die Benutzerfreundlichkeit durch eine Menge weiterer Verbesserungen in beinahe allen Funktionsbereichen AmiDocks erhöhen.

AmiDock für AmigaOS 4.0 ist eine beinahe vollständig neu geschriebene Version des vorherigen AmiDocks. Sobald AmigaOS 4.0 öffentlich verfügbar ist, werde ich hier Tips und Informationen für Programmierer veröffentlichen, um Dockies entwickeln zu können.



Die Enthüllung des Eastereggs von AmiDock für OS3.9... :-)

Bei den meisten Betriebssystemen ist es eine Art von Tradition, ein paar Eastereggs im System zu haben. Zu der Zeit, als ich AmiDock für OS3.9 entwickelte, entschied ich mich, so einen kleinen Gag auch in AmiDock einzubauen...
Nun, AmiDock wird nun bereits seit ein paar Jahren benutzt und da OS4 inklusive des neuen AmiDocks bald Realität sein wird, habe ich entschlossen, diese Information zu veröffentlichen, solange die alten Systeme noch immer in Benutzung sind... :)
Da ich noch nirgendwo einen Hinweis dafür gefunden habe, daß dieses Easteregg bekannt ist, sehe ich die Notwendigkeit, diese Information selbst zu verbreiten... Aufgrund Ermangelung einer "Sicherheitslücke" in Form einer nicht besonders vertrauensvollen Person hatte ich keine Möglichkeit, die Information durch Gerüchte verbreiten zu lassen... :-)

Sicher wollen Sie nun wissen, wie das Easteregg aktiviert wird - Ok, hier ist die Beschreibung:
AmiDock muß 7 mal ein Ctrl+E-Signal erhalten, während die Bildschirmauflösung >=800x600 ist und der Mauszeiger über der Titelzeile des Bildschirms liegt. In normalen Arbeitsbedingungen ist es etwas schwierig, die Ctrl+E-Signal direkt zu verschicken, daher sollten Sie wie folgt vorgehen:

  • Vergewissern Sie sich, daß die Bildschirmauflösung der Worbench größer oder gleich 800x600 ist und eine Titelzeile vorhanden ist
  • Beenden Sie AmiDock
  • Öffnen Sie eine Shell und tippen das Folgende ein:
    Sys:WBStartup/AmiDock
  • AmiDock sollte nun gestartet sein
  • Aktivieren Sie das Shell-Fenster und plazieren den Mauszeiger über der Workbench-Titelzeile
  • Drücken Sie nun die Tastenkombination "Ctrl + E" exakt 7 mal nacheinander und beobachten Sie, was passiert... ;-)

Ich hoffe Sie mögen das Ergebnis... :-)

Bitte spielen Sie im Easteregg-Modus nicht zu viel herum, um zu verhindern, daß Sie ihre eigene AmiDock-Konfiguration überschreiben!
AmiDock kann mittels "Ctrl + C" oder durch auswählen des Menüeintrags "Quit" beendet werden, was das Easteregg ebenfalls beendet.
Communication dock category

Masterdock


Valid HTML 4.01!

printversion Druckversion dieser Seite